App IT-Kram Software

(Update 5) iOS10 PublicBeta 1 bis 4: App-Inkompatibilitäten

iOS10 Public Beta 1 (hier kann man sich zum Betatest anmelden) soll laut ersten Berichten erstaunlich gut laufen und wenig Ärger verursachen. Neben dem üblichen Ärger (Systemabstürze, Akkuleistung, fehlende Übersetzungen, kleinere Schnitzer im Design und anderes Unfertiges) gibt es auch immer Apps, die sich mit der Beta nicht verstehen wollen. Einige, die offenbar noch nicht als 64bit-Variante bereitstehen, starten mit einer Benachrichtigung, die erst weggetippt werden muss, eh die App sich dann wie gehabt verwenden lässt. Dazu kommen einige Grafikfehler und auch ein paar Apps, die garnicht benutzt werden können.

Hier eine Liste an Apps, die Probleme machen. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

Aufgelesen, nicht selbst getestet:

  • Navigon (startet nicht, Neuinstallation hilft nur bis zum Nachladen der Karten) Läuft seit Version 2.16 wieder (via ifun).
  • BILD (Neuinstallation hilft einigen Nutzern)
  • Home App (Teilweise Probleme mit einigen Bridges)

Selbst erlebt (iPad Pro 9,7 und/oder iPhone 6):

  • Scanbot (Absturz) Version 5.1.5 stürzt nicht mehr ab, Scanner Pro funktionierte durchgängig.
  • Wikipedia (stürzt ab, wenn oben links auf Zurück getippt wird) Keine Abstürze mehr mit Version 5.0.5
  • Runtastic Road Bike Pro (Tap auf „Offline Map“ forciert Absturz, Speichert Offline Map nicht, Abstürze bei Aufzeichnung.)
  • The Idiot Box (zeigt keine Inhalte an) Erneut erfolgreich getestet mit PB4.
  • Papers, Please! (stürzt ab)
  • Nicht wirklich eine App, aber: AirPlay zum Mac mit Reflector (keine Verbindung möglich, dafür funktioniert AirServer weiterhin) Geht mit Reflektor-Update 2.5.2 wieder.
  • Weather Pro (funktioniert mit Einschränkungen: Grafische Fehler und das Widget bleibt teilweise leer)

Insgesamt scheint iOS 10 damit bereits in der 1. öffentlichen Beta produktiv nutzbar zu sein (zumindest für mich), wenn man nicht hauptberuflicher BILD-Leser ist oder extensiv Navigon, Road Bike Pro oder AirPlay mit Reflector nutzt. Mit PublicBeta4 und einigen App-Updates seit der ersten Beta ist iOS10 mit fast ohne Einschnitte nutzbar.

0 Kommentare zu “(Update 5) iOS10 PublicBeta 1 bis 4: App-Inkompatibilitäten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.