Gedöns

Fahrradcontent

Ich bin Anfang Februar das erste Mal seit Monaten wieder aufs Rad gestiegen, so langsam kann man auch endlich das Licht wieder zu Hause lassen. Daher hier jetzt Fahrradcontent: Die Evolution des Fahrrads in Text, Bild und Bewegtbild.

Hier eine Grafik von zeit.de als PDF: [leider nicht mehr online].

Und hier gibt es die Entwicklung nocheinmal ganz herrlich animiert:

(via kfmw)

Bonuswissen: Ich wollte zu Beginn meiner Unizeiten mal einen Vortrag über die Geschichte des Fahrrads halten. Nach einiger Recherche fiel mir auf, dass ich meine Pläne für das Zeitfenster von zehn Minuten etwas einstampfen müsse. Gesagt getan: Aus Die Geschichte des Fahrrads wurde die Entstehung des Fahrrads. Die Quintessenz des Ganzen ist jedenfalls, dass der Vulkan Mount Tambora im Jahr 1815 eruptierte, sich dadurch das Wetter langfristig veränderte, es auch in Europa Hungersnöte gab, Pferde als Fortbewegungsmittel wegstarbenfielen und nach Alternativen geschaut wurde: Es wurde die Draisine, aus der sich später das Fahrrad entwickelte. Fazit: Ein fieser Vulkan hat die Erfindung des Fahrrads entfacht.

0 Kommentare zu “Fahrradcontent

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.