Gedanken Gedöns

Bundeswehr-Adbusting

Adbusting ist sehr sehr gut! Immer! Bei der Bundeswehr dieses Jahr war ich bei einigen Plakaten nicht sicher, ob das jetzt echte Werbung ist oder schon Adbusting. So zum Beispiel: „Wir kämpfen auch dafür, dass du gegen uns sein kannst“ (Tipp: Echt).

Hier meine vier Lieblinge:

 Bundeswehr-Adbusting: Ausbeutung gewaltsam verteidigen

Bundeswehr-Adbusting: Bombing for peace is like fucking for virginity

Bundeswehr-Adbusting: Wer kann schon von sich behaupten in einem Sarg nach Hause geflogen zu sein?

Bundeswehr-Adbusting: YOLO, You only live once

Besser kann man diesen Verein wohl nicht zusammenfassen. Die Populistinnen haben unter machwaszaehlt.de noch eine täuschend echt aussehende Webseite erstellt, die mit Kritik nicht spart, das Resümee: Mach, was wirklich zählt: Werde Arzt, Erzieher, Lehrer, …

(Bilder via indymedia, Patrick Stutzmann (FB), Dies Irae (FB))

 

0 Kommentare zu “Bundeswehr-Adbusting

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.