Gedanken

ProBono, Gedanken & Obdachlosigkeit zur Nacht

Mein Abend war heute sehr küppersbusch&heinserlastig, erst Lucky&Fred #9  (Podcast, sehr unregelmäßig, umso empfehlenswerter), danach ProBono Magazin #31 und dann noch des Kanals neuster Streich: Harald, ein seit 18 Jahren Obdachloser im Interview. Der erste fünfminütige Teil macht nachdenklich, ich freu mich auf kommende Teile. Auf zum Video: 

Jetzt in diesem Moment tausendfach in Berlin (und anderen Städten). Ohne Licht und Wärme, ohne Käsebrot.

Gute Nacht.

0 Kommentare zu “ProBono, Gedanken & Obdachlosigkeit zur Nacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.