IT-Kram

Mousetrap: Aktionen durch beliebige Tastenkombinationen auf Webseiten.

Wie schaffe ich es, eine Seite zu verlinken, ohne den Link anzuzeigen“ ist wohl ein eher selten gehegter Wunsch.
Doch kommt es vor, dass man Informationen online verfügbar halten, sie aber nicht offensichtlich jedem zur Verfügung stellen möchte.

Für diese Fälle gibt es das kleine Script Mousetrap:
Runterladen, und auf den eigenen Webspace rauf.
Danach auf der gewünschten Seite mit <script src=“mousetrap.min.js“></script> einbinden und eine beliebige Tastenkombination mit einer Aktion verbinden; beispielsweise brächte ich euch mit der Einbindung:

<script>
Mousetrap.bind(‚a+m‘, function() {
window.open(‚http://www.amazon.de/registry/wishlist/12XBMQEGWPI28‘);
});
</script>

zu meiner Amazon Wunschliste, wenn ihr gleichzeitig A und M drückt (ist aktuell nicht aktiv).

Es kann jedes Javascript ausgeführt werden und Tasten nahezu beliebig kombiniert werden, die ganze ausführliche Anleitung gibt es hier.

0 Kommentare zu “Mousetrap: Aktionen durch beliebige Tastenkombinationen auf Webseiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.